Die Lieblingsapps der Redaktion

0

Sportfan, Modefreak, Reisefreund – Welche Apps dürfen auf den Telefonen der SMARTPHONE-Macher keinesfalls fehlen? Wir geben Ihnen einen Überblick!

Wir haben einen Blick auf die Smartphones unserer Kollegen geworfen und wollten herausfinden, welche Apps auf den jeweiligen Telefonen nicht fehlen dürfen. Dabei lag der Fokus bewusst nicht auf Standard-Anwendungen wie dem Wecker, der Kamera oder dem Webbrowser. Auch haben wir in unserem Überblick bewusst auf die „Klassiker“ wie etwa WhatsApp, Facebook oder Instagram verzichtet.

Stattdessen lag der Fokus auf Anwendungen, die vielleicht nicht unbedingt auf jedem Smartphone sein müssen, dafür die jeweiligen Redakteure, Grafiker und sonstigen Mitarbeiter charakterisieren. Egal ob Fußballfan oder Modefreak, Basketballfanatiker oder Reisefreund. Auf welche Apps wollen die Macher des SMARTPHONE-Magazins privat nicht verzichten? Welche Anwendungen sind täglich in Verwendung und erleichtern den Alltag?

Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckungsreise und wer weiß – vielleicht ist ja die eine oder andere App für Sie dabei, die auch zu Ihrer neuen Lieblingsapp wird?

Harald, 62 (Herausgeber)

Regenradar

Zu wissen, ob es in den nächsten Stunden regnet, ist oft nicht unwichtig. Diese App sagt dies meist recht präzise voraus. Als nettes Beiwerk gibt es eine Wetteranimation samt Regenwolken.

RegenRadar
RegenRadar
Entwickler: WetterOnline GmbH
Preis: Kostenlos+

Peak

Diese App ist ideal für meinen Feierabend. Sie bietet unterschiedlichste Spiele und Puzzles, erfordert Geschicklichkeit und Cleverness. Kurz gesagt handelt es sich bei Peak um Gehirntraining für Anspruchsvolle mit viel Geduld und einer gewissen Portion logischem Denkvermögen.

Peak - Gehirntraining
Peak - Gehirntraining
Entwickler: Peaklabs
Preis: Kostenlos+

Velociraptor

Eine kleine, aber feine Ergänzung zu Google Maps. Die App zeigt mir die aktuelle Geschwindigkeit sowie das Tempolimit auf der jeweiligen Straße an. Da die Anwendung als Overlay funktioniert, quasi „über“ Google Maps angezeigt wird, ist dies sehr nützlich, gerade da Google diese Funktion noch vermissen lässt.

Velociraptor - Speed Limits & Speedometer
Velociraptor - Speed Limits & Speedometer

_________________________________________________________

Lukas, 27 (Projektleiter)

DAZN

Keine Frage: Diese App läuft beinahe täglich auf meinem Smartphone. Egal ob Premier League, Champions League oder Länderspiele – als Fußballfan ist man damit bestens versorgt.

DAZN: Sport & Fußball Live Stream
DAZN: Sport & Fußball Live Stream
Entwickler: DAZN
Preis: Kostenlos+

Fotmob

Ergänzend zu DAZN verwende ich auch FotMob quasi täglich. Damit bin ich immer topinformiert, was sich in der Fußballwelt so tut. Außerdem habe ich immer im Blick, wie mein Lieblingsteam Borussia Dortmund gerade drauf ist – und wann das nächste Spiel meiner Jungs steigt!

FotMob - Fußball Ergebnisse
FotMob - Fußball Ergebnisse
Entwickler: NorApps AS
Preis: Kostenlos+

Spotify

Egal ob im Auto, in der Bahn oder zu Hause – mit Spotify habe ich meine Lieblingsmusik immer dabei. Sogar meine eigens erstellten Playlisten werden synchronisiert und stehen mir unterwegs ebenso zur Verfügung, wie in meiner Wohnung. Ein Abo, welches ich noch nie bereut habe.

Spotify – Musik und Podcasts
Spotify – Musik und Podcasts
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Enrico, 28 (Grafikleiter)

IMDb

Für einen Filmfan wie mich ein unverzichtbares Lexikon. Egal ob ich mich für einen Schauspieler, Regisseur oder exotischen Filmtitel interessiere – IMDB hat beinahe immer die Antwort auf meine Frage parat.

IMDb Filme & TV
IMDb Filme & TV
Entwickler: IMDb
Preis: Kostenlos

PAYPAL

Äußerst praktisch ist für mich außerdem PayPal. Der Online-Bezahldienst hat mir schon oft gute Dienste geleistet, egal ob ich im Internet etwas gekauft oder verkauft habe. Noch dazu ist der Dienst kostenlos – und aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken.

PayPal
PayPal
Entwickler: PayPal Mobile
Preis: Kostenlos

NOKE

Seit einiger Zeit nutze ich privat smarte Schlösser der Firma Noke. Egal ob bei meiner Wohnungstüre, im Kellerabteil oder dem Fahrradraum – die Schlösser schützen mein Eigentum sehr gut und entsperren sich, sobald ich mit dem Handy in der Nähe bin. Unverzichtbar und nützlich zugleich!

Noke
Noke
Entwickler: Noke LLC
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Klemens, 29 (Grafiker)

NBA App

Ich bin großer Basketball-Fan und als solcher kann ich auf die NBA-App keinesfalls verzichten. Livestreams, Daten und Fakten habe ich so immer dabei – ebenso wie mein Lieblingsteam: die San Antonio Spurs.

NBA App
NBA App
Preis: Kostenlos+

Twitch

Ich gebe es gerne zu: Manchmal lasse ich mich einfach davon berieseln, einem Zocker beim Onlinespiel zuzusehen. Egal ob Overwatch, League of Legends oder bloß ein entspanntes FIFA-Spiel – mit Twitch kann ich den Gamern rund um den Globus beim Spielen zusehen. Natürlich kann man sich von den „Profis“ mit Sicherheit auch den einen oder anderen nützlichen Tipp abschauen.

Watchbox

Auch nur ungerne verzichten möchte ich auf Watchbox. Dies ist quasi mein kostenloser Netflix-Ersatz und darin finden sich allerhand Geheimtipps. Ältere Filme, B-Movies und diverse Anime-Serien werden angeboten – und das völlig kostenlos und legal. Sofern Ihnen die angebotenen Titel zusagen, können Sie sich damit stundenlang gut unterhalten lassen.

TVNOW PREMIUM
TVNOW PREMIUM
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Lisa, 20 (Grafik / Lehre)

Pinterest

Ich bin ein großer Fan dieser App und nutze Sie für alle möglichen Dinge. Etwa wenn ich eine coole Geschenksidee brauche, Modetrends entdecken oder leckere Rezepte nachkochen will.

Pinterest
Pinterest
Entwickler: Pinterest
Preis: Kostenlos

PicsArt

Mit dieser App bearbeite ich sehr gerne meine Smartphone-Bilder. Egal ob ausschneiden, verformen oder färben. Weiterhin kann ich Effekte oder Sticker hinzufügen. Und die App ist sogar kostenlos. Es gibt zwar eine Premium-Version, doch die ist nicht unbedingt nötig.

PicsArt Photo Studio: Collage Maker, Bild Editor
PicsArt Photo Studio: Collage Maker, Bild Editor

Best Abs Fitness

Für mein regelmäßiges Fitnessprogramm darf die passende App natürlich auch nicht fehlen. Damit kann ich nicht nur den Schwierigkeitsgrad der Übungen einstellen, die Übungen werden mit In-App-Videos sogar vorgezeigt. Zudem lasse ich mich von der App regelmäßig zum Training „erinnern“.

_________________________________________________________

Franziska, 31 (Head of Digital Business)

Out of Milk

Mein treuer Begleiter beim Supermark-Einkauf. In „Out of Milk“ füge ich die Artikel hinzu, die im Haushalt fehlen und habe die Liste beim Einkauf griffbereit. Zudem kann ich sie mit meinem Freund digital teilen.

Out of Milk - Einkaufsliste
Out of Milk - Einkaufsliste
Entwickler: Out of Milk
Preis: Kostenlos

Google Notizen

Egal ob im Beruf oder im Privatleben – Google Notizen nutze ich für alles, was ich nicht vergessen darf. Die Synchronisation funktioniert sowohl PC und Laptop, als auch auf Smartphone und Tablet. So habe ich immer alle wichtigen Notizen bei der Hand.

Google Notizen – Notizen und Listen
Google Notizen – Notizen und Listen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Random Team Generator

Eine App, die zwar nur eine Sache kann, die mir im Freundeskreis allerdings schon oft gute Dienste geleistet hat. Sobald Teams gebildet werden müssen, kommt die Anwendung zum Einsatz. Ein Zufallsgenerator erstellt aus den zuvor eingetippten Namen die Teams für ein Gesellschaftsspiel. Ziemlich cool.

Random Team Generator
Random Team Generator
Entwickler: Marco Chin
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Philipp, 30 (Redakteur)

TV Digital

Mit dieser App habe ich ständig einen Überblick darüber, was im Fernsehen läuft. Tipps und Empfehlungen helfen mir dabei, den Fernsehabend zu planen. Informationen zu den Sendungen inklusive.

Random Team Generator
Random Team Generator
Entwickler: Marco Chin
Preis: Kostenlos

Quipp

Jeden Tag um 20:00 Uhr kann ich mein Wissen testen und habe dabei die Chance, Geld zu gewinnen. Die Fragen sind mitunter etwas knifflig, dafür ist die Freude umso größer, wenn alle Fragen richtig beantwortet sind. Die ideale Gelegenheit, um nach Feierabend hin und wieder die grauen Zellen anzustrengen. Das beste an der App: Obwohl es Geld zu gewinnen gibt, ist die Teilnahme völlig kostenlos.

Quipp - die Live Quiz-App
Quipp - die Live Quiz-App
Preis: Wird angekündigt

Sticker Maker

Schnell und einfach erstellt man mit dieser App eigene Sticker für WhatsApp. Diese sind in nur wenigen Minuten fertig bearbeitet und in WhatsApp importiert. Nachrichten an Freunde und Verwandte kann ich so eine individuelle Note verpassen. Die App ist kostenlos und hat mir schon sehr oft gute Dienste erwiesen. Die Bedienung ist einfach und in wenigen Minuten erlernt.

Sticker Maker
Sticker Maker
Entwickler: Viko & Co.
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Manuel, 21 (Sales Assistant)

Kalorienzähler

Wer den richtigen Treibstoff tankt, der kommt auch ans Ziel – das gilt auch bei der Ernährung. Mit dem Fddb Extender kann ich spielend und ohne Zeitaufwand meinen Nahrungskonsum aufzeichnen.

Kalorienzähler - Fddb Extender
Kalorienzähler - Fddb Extender
Entwickler: Malte Voigt
Preis: Kostenlos+

Micorsoft Office Paket*

Manche mögen sich fragen was man mit den bekannten Office Tools wie Word, Excel und Co. auf dem Smartphone anfängt. Für mich liegt die Antwort klar auf der Hand: So kann ich mein Smartphone sinnvoll einsetzen und, ansonsten verschlafene, Bus- oder Zugfahrten zu produktiven Kurzarbeiten verwenden.

Google Maps

Die smarte Generation hat ohne Handy keine Orientierung mehr. Auf mich trifft diese Aussage leider voll zu. Umso wichtiger ist für mich das nahezu perfekte Navigationsnetz von Google Maps. Egal wo ich hinfahre, wenn ich den Ort nicht kenne, dann benutze ich ohne groß nachzudenken den Dienst.

Maps – Navigation und Nahverkehr
Maps – Navigation und Nahverkehr
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

_________________________________________________________

Christoph, 31 (Redakteur)

Flashscore

Für einen begeisterten Fußballfan darf eine klassische Fußball-App keinesfalls fehlen. Während sich Kollege Lukas mit FotMob auf den neuesten Stand bringt, erledige ich dies in der Regel mit Flashscore.

FlashScore - Sport Ergebnisse
FlashScore - Sport Ergebnisse
Entwickler: FlashScore Germany
Preis: Kostenlos

Salzburg12.at

In meiner Freizeit arbeite ich ehrenamtlich für ein Webportal, welches sich mit dem FC Red Bull Salzburg beschäftigt. Neuigkeiten, Wissenswertes und natürlich ein Liveticker dürfen nicht fehlen. Da wir auch eine App anbieten, ist es nur logisch, dass ich diese täglich in Verwendung habe.

SALZBURG12.at
SALZBURG12.at
Entwickler: SALZBURG12
Preis: Kostenlos

Swarm

In Swarm können Sie an jedem Ort der Welt „einchecken“, egal ob Sehenswürdigkeit, Restaurant oder Supermarkt. Mit der Zeit erstellen Sie so eine ganz persönliche Karte mit Ihren Lieblingsorten, können Bewertungen abgeben und sogar der Community beitreten. Eine Spielerei, aber mir gefällt das.

Swarm
Swarm
Entwickler: Foursquare
Preis: Kostenlos


_________________________________________________________

Oliver, 26 (Chefredakteur)

N26

Ein Banken-Startup, das komplett auf die Verwaltung über die gleichnamige App setzt. Sie zahlen Geld ein und können dank der kostenlosen Mastercard weltweit schnell und einfach bezahlen.

N26 – Die mobile Bank
N26 – Die mobile Bank
Entwickler: N26
Preis: Kostenlos

Uber

Kontrovers diskutiert, in Städten, in denen Uber fahren darf, aber Gold wert. Sie rufen bequem über die Anwendung einen fahrbaren Untersatz, wissen bereits vor Fahrtantritt, wie teuer die Strecke ist und benötigen zum Bezahlen nicht einmal Bargeld. Sehr bequem! Außerdem ist der Fahrpreis in aller Regel deutlich günstiger, als in herkömmlichen Taxis. Daher ist Uber für die schmalere Geldbörse ideal.

Uber
Uber
Preis: Kostenlos

Tunnel Bear

Wer häufiger im Ausland unterwegs ist, weiß einen guten VPN-Dienst schnell zu schätzen. TunnelBear ist zuverlässig, bietet bis zu 500 MB im Monat kostenfrei an und hat mir schon das eine oder andere Mal aus der Patsche geholfen. Mehr Infos zum Thema VPN hat Kollege Christoph übrigens in diesem Magazin zusammengetragen. Den Artikel finden Sie auf der Seite 130.

TunnelBear VPN
TunnelBear VPN
Entwickler: TunnelBear, LLC
Preis: Kostenlos+